Unternehmen

 

Seit 1936 liegt die unternehmerische Verantwortung des Hauses Engelkemper in den Händen der Familie Abeler. Generationsübergreifend können so Aspekte erfolgreichen Denkens und Handelns auf kurzem Wege und ohne bürokratische Umwege überprüft und beleuchtet werden.
Diese ausgesprochen hohe Identifikation mit dem Unternehmen und der Marke CEM lässt keinen Raum für spekulatives Vorgehen mit unabsehbaren Risiken. Kontinuität, Berechenbarkeit, Verlässlichkeit und Beständigkeit sind die Grundpfeiler unserer Unternehmensführung.

Wir sind uns stets bewusst, wie wichtig es ist, auch in globalwirtschaftlich schwierigen Zeiten zum einen zuverlässiger Arbeitgeber für unsere Mitarbeiter, zum anderen aber auch sicherer Partner für unsere Lieferanten und Kunden zu sein.
So ist CEM nicht nur eine Marke mit innovativen Vertriebskonzepten auf dem Uhren und Schmucksektor – CEM ist eine Haltung und das Versprechen verantwortungsvollen Handelns.